Programm


14.00 Uhr :

Festzug, angeführt von der Lüßbacher Blaskapelle und den Ziegen und Böcken vom Maibaum zum Festplatz am Mühlenweg.

Besitzer von Ziegen und Böcken aller Rassen sind herzlich eingeladen mit ihren Tieren teilzunehmen. Hierzu ist keine Anmeldung erforderlich – es genügt, sich rechtzeitig am Maibaum in Bachhausen einzufinden. Gerne gesehen wird es, wenn die Tiere geschmückt werden.

Jeder Teilnehmer erhält pro mitgeführtem Tier wieder 1 Maß Freibier.

14:30 Uhr:

Flaggenparade mit Goaß´n und deren Haltern zur Bayernhymne. Danach geht es bei Bier, Gegrilltem und Blasmusik zum gemütlichen Teil über. Die Ziegen und Böcke können in engem Kontakt zu den Haltern und Besuchern am Fest teilnehmen. Die kleinen Festbesucher dürfen sich im Streichelgehege mit dem Ziegennachwuchs anfreunden.


16:00 Uhr: 

Tierhalter können ihre Böcke zur Wahl zum „Bock der Jahres 2014“ anmelden und erhalten die Gelegenheit ihre Böcke dem Publikum auf dem Podium kurz vorzustellen. Der „Bock des Jahres“ wird von den Festgästen per Stimmzettel gewählt.

18:00 Uhr:

Siegerehrung mit Preisverleihung.
Jeder Teilnehmer der einen Bock zur Wahl stellt erhält einen Erinnerungspreis. Aus den Stimmzetteln die den Gewinner des Wettbewerbs, den „Bock des Jahres 2014“ gewählt haben, werden Preise an Festbesucher zugelost.

anschließend Barbetrieb

Zum Ausschank kommt das beliebte Bier der Klosterbrauerei Reutberg

Bodenständig - Echt - Gut